Um diese Flash Sie müssen Javascript in Ihrem Browser und aktualisierte Version des Flash Player.

Get Adobe Flash player

Start PenFORM Projekt Projekt Allgemein Unsere Leistungen im Projekt

Unsere Leistungen

Als Spezialist für Tablet-PCs und deren Anwendungen projektieren und entwickeln wir für unsere Kunden branchenspezifische Soft- und Hardware-Lösungen.

Alle notwendigen Prozesse von der Erstberatung über Softwareentwicklung, Hardwareprojektierung, Rollout, Einführungsschulung und Support führen wir im eigenen Hause durch. PenFORM erstellt stets komplette Lösungen, die individuell auf jeden Kunden zugeschnitten sind.




"Qualität durch Perfektion."

 

Die Auftraggeber profitieren von den vielfältigen Erfahrungen aus den Branchen Energieversorgung, Mode, Bauhandwerk und Dienstleistungen. Themenschwerpunkte sind vor allem Bestell-und Orderprozesse, Vertragsmanagement und Abschluss, die Aufmaß-Abrechnung und Auftragsabwicklung, Kunden-und Wartungsdienste sowie mobile Projektierungs- und Messprozesse.

Bei all Anwendungen und Entwicklungen spielt die zuverlässige Vermeidung von Medienbrüchen eine herausragende Rolle. Die Verwendung der stiftbasierenden Handschrifterkennung des Tablet-PC ersetzt die digitalen Eingaben der bislang noch auf Papier durchgeführten Prozesse. Hierzu zählen insbesondere Daten, die in Papierformularen und Berichten aufgenommen werden aber auch Zeichnungen, Entwürfe und Skizzen. Am häufigsten jedoch führt ein Prozess dann zum Medienbruch, wenn eine Willenserklärung durch eine Unterschrift notwendig ist. Die beweisfähige, digitale Unterschrift schließt auch hier einen Medienbruch aus.

 


Aktuelles Beispiel: Vertragsabschlüsse ohne Medienbruch


„Durch den elektronischen Vertrag werden wir unser Vertragswesen standardisieren, schneller machen, Fehlerquellen minimieren und administrative Arbeit verringern. Diese Vorteile werden ihren Teil dazu beitragen, dass wir uns auf das Wesentliche konzentrieren können, unseren Kunden.“

Thomas Landmann, Vertriebsdirektor PRIMAGAS

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie in unserem Case-Study Vertragsabschlüsse ohne Medienbruch.